29. Oktober 2019 / 15:00 Uhr

Mainz-Stürmer Adam Szalai kassiert Geldstrafe: Mit 0,1 Promille auf E-Scooter gefahren

Mainz-Stürmer Adam Szalai kassiert Geldstrafe: Mit 0,1 Promille auf E-Scooter gefahren

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Der Mainzer Fußball-Profi ist in Ungarn alkoholisiert auf einem E-Scooter angehalten worden
Der Mainzer Fußball-Profi ist in Ungarn alkoholisiert auf einem E-Scooter angehalten worden © imago images/Eibner/dpa/Montage
Anzeige

Dem ungarischen Stürmer Adam Szalai Mainz 05 ist in seinem Heimatland ein Missgeschick passiert: Er wurde mit 0,1 Promille alkoholisiert auf einem E-Scooter angehalten und hat eine Geldstrafe erhalten. Sein Verein verzichtete auf Konsequenzen.

Stürmer Adam Szalai von Bundesliga-Klub Mainz 05 ist in seiner Heimat Ungarn mit einem E-Scooter in eine Alkoholkontrolle gekommen - und muss zahlen. Der 31 Jahre alte Stürmer hatte den Vorfall erst dem Bundesligisten mitgeteilt und dann via Facebook publik gemacht. "Er hatte 0,1 Promille und musste 100 Euro zahlen", berichtete Trainer Sandro Schwarz am Dienstag. Der Verein verzichtete auf Konsequenzen für den Stürmer.

Anzeige
Mehr vom SPORTBUZZER

Glück im Unglück: Mit 0,2 Promille wäre Szalais Führerschein weg gewesen

In Szalais Heimat gilt die Null-Prozent-Marke. Schon bei 0,2 Promille wäre sein Führerschein eingezogen worden. Auch in Deutschland ist alkoholisiertes Fahren auf den Rollern verboten. Hier gelten die gleichen Regeln, wie für Auto-Fahrer: Zwischen 0,5 und 1,09 Promille Blutalkoholkonzentration handelt es sich um eine Ordnungswidrigkeit, darüber ist das alkoholisierte Fahren sogar eine Straftat.

Erkennst du dein Bundesliga-Stadion?

Erkennst du dein Bundesliga-Stadion? Zur Galerie
Erkennst du dein Bundesliga-Stadion? ©

Szalai, der vor dieser Saison von der TSG Hoffenheim zurück nach Mainz gewechselt war, entschuldigte sich in dem Facebook-Post für den Vorfall. Er habe ein Glas Wein getrunken und dann unglücklicherweise vergessen, dass in Ungarn eine Null-Toleranz-Politik im Straßenverkehr gilt. In der Bundesliga ist Szalai in dieser Saison noch ohne Treffer.

[Anzeige] Alle Spiele der Fußball WM live und exklusiv in der Konferenz bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.