09. September 2022 / 21:48 Uhr

Berichte: BVB-Trio um Adeyemi fällt gegen RB Leipzig verletzt aus – Lotka vor Bank-Premiere

Berichte: BVB-Trio um Adeyemi fällt gegen RB Leipzig verletzt aus – Lotka vor Bank-Premiere

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Karim Adeyemi kann bei Borussia Dortmund offenbar erneut nicht mitwirken.
Karim Adeyemi kann bei Borussia Dortmund offenbar erneut nicht mitwirken. © IMAGO/osnapix
Anzeige

Borussia Dortmund hat weiterhin große Probleme mit verletzten Spielern. Laut "Sky" und "Ruhr Nachrichten" haben unter anderem Karim Adeyemi, Donyell Malen und Thorgan Hazard den Flug nach Leipzig nicht angetreten. Auf der Bank könnte ein Ex-Hertha-Keeper seine BVB-Premiere feiern.

Das Verletzungspech von Borussia Dortmund hält offenbar an. Im Topspiel gegen RB Leipzig am Samstag (15.30 Uhr/Sky) fallen nach Informationen der Ruhr Nachrichten und Sky neben den Langzeitverletzten um Mahmoud Dahoud und Jamie Bynoe-Gittens (beide Schulter-OP) gleich drei weitere Leistungsträger aus. So sind Karim Adeyemi (Fußprobleme), Donyell Malen (Muskelfaserriss im Oberschenkel) und Thorgan Hazard (Oberschenkelblessur) nicht rechtzeitig für das Spitzenspiel fit geworden. Die Flugreise zu den Sachsen soll das Trio gar nicht erst angetreten haben, heißt es.

Anzeige

Malen hatte in dieser Saison nur die ersten beiden Bundesligaspiele gegen Bayer Leverkusen und beim SC Freiburg absolviert. Nationalstürmer Adeyemi war ebenfalls erst zweimal in dieser Saison zum Einsatz gekommen. Beide nahmen zuletzt wieder am Mannschaftstraining teil. Ein Einsatz kommt aber wohl zu früh. Hazard hatte sich beim 3:0-Sieg zum Champions-League-Auftakt gegen den FC Kopenhagen am Oberschenkel verletzt. Es soll sich aber um keine schwerere Verletzung handeln.

Mit U23-Spieler Justin Njinmah und Sommer-Neuzugang Marcel Lotka von Hertha BSC sollen den Berichten zufolge zwei Spieler ihr Kader-Debüt geben. Lotka, in der Schlussphase der vergangenen Saison noch Stammkeeper bei den Berlinern, habe den Zweikampf gegen Luca Unbehaun für sich entschieden und werde als zweiter Torwart hinter Alexander Meyer erstmals auf der Bank sitzen. Die nominelle Nummer eins Gregor Kobel fällt wegen eines Muskelfaserrisses vorerst aus.

[Anzeige] Alle Spiele der Fußball WM live und exklusiv in der Konferenz bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.