06. August 2022 / 08:32 Uhr

Die Bundesliga im Preischeck: Das kosten bei den Bayern, dem BVB & Co. Bier und Bratwurst 

Die Bundesliga im Preischeck: Das kosten bei den Bayern, dem BVB & Co. Bier und Bratwurst 

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Der SPORTBUZZER gibt einen Überblick über die Bratwurst- und Bier-Preise bei den Bundesligisten.
Der SPORTBUZZER gibt einen Überblick über die Bratwurst- und Bier-Preise bei den Bundesligisten. © IMAGO/Jan Huebner (Montage)
Anzeige

Am Freitagabend startete mit der Partie zwischen Eintracht Frankfurt und Bayern München die neue Bundesliga-Saison. Das Spiel ist ausverkauft. Was kostet den Fan neben den Eintritt eigentlich der Abend im Stadion, wie teuer sind Bier und Bratwurst? Der SPORTBUZZER macht den Check bei allen Klubs. 

Am 5. August startete die neue Bundesliga-Saison: Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt eröffnete die 60. Spielzeit im deutschen Oberhaus gegen Rekordmeister Bayern München. Da keine Corona-Beschränkungen wie in den vergangenen zwei Jahren zu erwarten sind, dürften die Arenen wieder voll werden. "Die Zuschauer kommen wie verrückt. Und die Stimmung ist besser als vorher, weil die Menschen sich austoben wollen", sagte Uli Hoeneß, Ehrenpräsident bei den Bayern, zuletzt.

Anzeige

Zu dem Stadionerlebnis gehört für viele Anhänger auch das obligatorische Bier und die Bratwurst. Doch was kostet den Fan das eigentlich? Wie teuer ist ein halber Liter Bier, wie teuer eine Bratwurst? An vielen Standorten hat der Preis angezogen - das wird auch offen kommuniziert. "Die teilweise sehr deutlich gestiegenen Kosten bei der Produktion und Lieferung der Lebensmittel sowie die steigenden Lohnkosten schlagen auch auf die Preise im öffentlichen Catering in der Mewa Arena durch", heißt es beispielsweise in einer Pressemitteilung von Mainz 05 zu den gestiegenen Preisen bei Bier- und Bratwurstverkauf. Der SPORTBUZZER hat den Preischeck bei allen 18 Bundesliga-Klubs gemacht.

Bayern München: Bier 5,50 Euro/Bratwurst: 5,00 Euro

Anzeige

Borussia Dortmund: 4,70/3,50

Bayer Leverkusen: 4,60/3,90

RB Leipzig: 4,70/3,70

SC Freiburg: 4,60/3,30

Union Berlin: 4,50/3,00

Köln: 4,90/4,10


Mainz: 4,90/3,50

Frankfurt: 4,70/3,80

Gladbach: 4,50/3,50

Hoffenheim: 4,70/3,90

Wolfsburg: 4,30/3,20

Bochum: 4,30 /3,20

Augsburg: 4,50/3,50

Hertha: 4,50/3,70

Stuttgart: 4,50/3,80

Schalke 4,60/3,10

Werder Bremen: 4,90/3,50