27. November 2022 / 14:02 Uhr

Doppeltes Comeback beim BVB: Mahmoud Dahoud und Jamie Bynoe-Gittens zurück im Training

Doppeltes Comeback beim BVB: Mahmoud Dahoud und Jamie Bynoe-Gittens zurück im Training

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Mahmoud Dahoud und Jamie Bynoe-Gittens haben ihr Trainingscomeback gegeben.
Mahmoud Dahoud und Jamie Bynoe-Gittens haben ihr Trainingscomeback gegeben. © IMAGO/Moritz Müller/Getty (Montage)
Anzeige

Mahmoud Dahoud und Jamie Bynoe-Gittens sind bei Borussia Dortmund ins Training zurückgekehrt. Beide hatten sich vor einiger Zeit an der Schulter verletzt und konnten eine erste Einheit mit Ball absolvieren.

Borussia Dortmund kann auf ein baldiges Comeback von Mahmoud Dahoud und Jamie Bynoe-Gittens hoffen. Der Bundesligist veröffentlichte am Sonntag ein Video, das die beiden Profis beim Balltraining in Dortmund zeigt.

Anzeige

Sowohl Mittelfeldspieler Dahoud als auch Angreifer Bynoe-Gittens standen ihrem Team nach Schulteroperationen über Monate nicht zur Verfügung. Die restlichen BVB-Profis, die nicht an der WM in Katar teilnehmen, befinden sich derzeit auf einer zehntägigen Asien-Tour.

Die Asien-Reise des BVB umfasst bis zum 1. Dezember die Stationen Singapur, Malaysia und Vietnam. In Singapur bestritten die Dortmunder bereits am Donnerstag gegen die Lion City Sailors ein erstes Testspiel und gewannen dieses mit 7:2. Es folgen Partien gegen die Johor Southern Tigers am 28. November (12 Uhr MEZ) in Malaysia und gegen die Nationalmannschaft Vietnams am 30. November (13 Uhr MEZ).

Anzeige: Erlebe die gesamte Bundesliga mit WOW und DAZN zum Vorteilspreis