14. Juni 2021 / 17:06 Uhr

Eiserner Vorbereitungsplan: Union Berlin testet gegen Dynamo Dresden

Eiserner Vorbereitungsplan: Union Berlin testet gegen Dynamo Dresden

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Spielen im kommenden Jahr europäisch: Die Kicker von Union Berlin.
Auf zu neuen Zielen: Der Sommerfahrplan des 1. FC Union Berlin steht. © imago images/Contrast
Anzeige

Fußball-Bundesligist Union Berlin startet am 28. Juni die Vorbereitung auf die neue Saison. Auch ein Stadtderby steht auf dem Programm der Köpenicker.

Anzeige

Fußball-Bundesligist 1. FC Union Berlin startet am 28. Juni in die Vorbereitung auf die Saison. Laut einer Mitteilung vom Montag erwartet Cheftrainer Urs Fischer sein Team zunächst zu umfangreichen medizinischen Tests zurück. Anschließend reist die Mannschaft vom 1. bis 4. Juli ins Kurztrainingslager ins nahe Bad Saarow nach Brandenburg.

Anzeige

Am 10. Juli (Samstag) steht gegen den tschechischen Zweitligisten Dukla Prag das erste Testspiel im heimischen Stadion An der Alten Försterei auf dem Programm.

1. FC Union Berlin: Zu- und Abgänge der Saison 2021/22.

<b>Alle Zu- und Abgänge von Union Berlin für die Saison 2020/21:</b> Zur Galerie
Alle Zu- und Abgänge von Union Berlin für die Saison 2020/21: ©

Vor der Abreise ins Sommer-Trainingslager testen die Köpenicker außerdem auswärts gegen Drittliga-Aufsteiger Viktoria Berlin (14. Juli) und zu Hause gegen Zweitliga-Aufsteiger Dynamo Dresden (17. Juli) An der Alten Försterei. Das Trainingscamp in Oberlängenfeld in Österreich ist vom 19. bis 28. Juli geplant. Gegner und Spielorte für zwei weitere Tests dort sind noch nicht festgelegt.

Mehr zu Union Berlin

Das traditionell letzte Kräftemessen vor dem Bundesliga-Start ist für den 31. Juli (Samstag) gegen den spanischen Erstligisten Athletic Bilbao vorgesehen. Eine Woche später beginnt im DFB-Pokal die Pflichtspielsaison.