13. August 2020 / 07:47 Uhr

Fällt der TyreXpert-Cup 2020 in der Holsten-Halle aus?

Fällt der TyreXpert-Cup 2020 in der Holsten-Halle aus?

Andrè Haase
Kieler Nachrichten
Ein tolles Endspiel lieferten sich im vergangenen Jahr der PSV Neumünster und der SV Tungendorf. Die Tungendorfer Kenneth Braasch (li.) und Julien Huber (re.) versuchen PSV-Akteur Paul Falk vom Ball zu trennen.
Ein tolles Endspiel lieferten sich im vergangenen Jahr der PSV Neumünster und der SV Tungendorf. Die Tungendorfer Kenneth Braasch (li.) und Julien Huber (re.) versuchen PSV-Akteur Paul Falk vom Ball zu trennen. © André Sell
Anzeige

"Wir versuchen im Laufe der Woche nochmal herauszufinden, ob es irgendwelche Möglichkeiten gibt, bevor man die Flinte ganz ins Korn wirft", konstatiert PSV-Pressesprecher Andre Lüneburg.

Der traditionsreiche TyreXpert-Cup, der in jedem Jahr am 2. Weihnachtstag in der Holsten-Halle in Neumünster ausgetragen wird, könnte in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Damit könnte der Oberligist und Gastgeber PSV Neumünster die sechste Auflage um die 42. Stadtmeisterschaft nicht verteidigen. Die Neumünsteraner konnten im vergangenen Jahr das Endspiel gegen den Landesligisten SV Tungendorf nach Neunmeterschießen mit 5:3 für sich entscheiden.

Anzeige

"Vielleicht gibt es irgendwelche Möglichkeiten", hofft PSV-Pressesprecher Andre Lüneburg

"Wir haben es so verstanden, dass in diesem Winter keine Turniere stattfinden. Die Hallenstunden sollen an die anderen Sportarten abgetreten werden. Insofern dürfte es in diesem Jahr keinen TyreXpert-Cup geben. Nichtsdestotrotz versuchen wir im Laufe der Woche nochmal herauszufinden, ob es irgendwelche Möglichkeiten gibt, bevor man die Flinte ganz ins Korn wirft", konstatiert PSV-Pressesprecher Andre Lüneburg.

Stimmt ab! Wer macht das Rennen in der Fußball-Landesliga Mitte?

Anzeige
Mehr anzeigen

Oberligist PSV Neumünster gewann den 5. TyreXpert-Cup im Jahre 2019.
Oberligist PSV Neumünster gewann den 5. TyreXpert-Cup im Jahre 2019. © Andrè Haase

"Wir haben die letzten beiden Jahre gut abgeschnitten, aber es gibt Wichtigeres", so Nils Voss

"Das wäre natürlich schade. Wir haben die letzten beiden Jahre gut abgeschnitten. Es ist immer ein sehr schönes Turnier, mit viel Tradition, aber es gibt im Moment eben Wichtigeres", sagt Nils Voss, Co-Trainer des Landesligisten SV Tungendorf.