11. März 2021 / 14:01 Uhr

Gladbach meldet Vollzug: Nico Elvedi und Tobias Sippel unterschreiben neue Verträge

Gladbach meldet Vollzug: Nico Elvedi und Tobias Sippel unterschreiben neue Verträge

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Nico Elvedi und Tobias Sippel verlängern ihre Verträge bei Borussia Mönchengladbach.
Nico Elvedi und Tobias Sippel verlängern ihre Verträge bei Borussia Mönchengladbach. © imago images/Team 2/Getty (Montage)
Anzeige

Borussia Mönchengladbach stattet zwei Spieler mit neuen Verträgen aus: Verteidiger Nico Elvedi verlängert vorzeitig seinen Kontrakt bis Ende Juni 2024, zudem bleibt Keeper Tobias Sippel dem Klub bis Sommer 2023 erhalten.

Borussia Mönchengladbach gibt zwei Vertragsverlängerungen bekannt. Nico Elvedi statten die Fohlen mit einem neuen Kontrakt bis Juni 2024 aus, Ersatzkeeper Tobias Sippel unterschreibt bis Sommer 2023. Sportdirektor Max Eberl spricht über die beiden Entscheidungen.

"Wir freuen uns sehr über diese Vertragsverlängerung von Nico. Er ist seit Jahren eine feste Größe und absoluter Stammspieler in unserer Mannschaft und zählt für mich zu den besten Innenverteidigern der Bundesliga", sagt Eberl über den Nationalspieler aus der Schweiz. Der Verteidiger war bereits im Sommer 2015 vom FC Zürich nach Gladbach gewechselt. Inzwischen kommt der 24-Jährige auf 196 Pflichtspiele für die Borussia.

Mehr vom SPORTBUZZER

Sippel kam ein Jahr nach Elvedi aus Kaiserslautern zu den Fohlen und ist aktuell die Nummer zwei hinter Yann Sommer. Der Vertrag des 32-Jährigen wäre im kommenden Sommer ausgelaufen. "Tobi ist die Zuverlässigkeit in Person und für uns eine ganz wichtige Ergänzung zu unserer Nummer eins, Yann Sommer. Was wir an ihm haben, hat er auch in dieser Saison wieder bei seinen Einsätzen im DFB-Pokal gezeigt", erklärte Eberl.