22. Oktober 2019 / 13:28 Uhr

Gute Laune in Schinkel und MTV-Fiasko in Flintbek

Gute Laune in Schinkel und MTV-Fiasko in Flintbek

Reinhard Gusner
Kieler Nachrichten
Frust pur beim MTV Dänischenhagen und Trainer Frank Knocke (Mitte) nach der 1:5-Pleite gegen den TSV Flintbek.
Frust pur beim MTV Dänischenhagen und Trainer Frank Knocke (Mitte) nach der 1:5-Pleite gegen den TSV Flintbek. © Reinhard Gusner
Anzeige

„Ich bin glücklich, dass wir beim VfR Laboe nicht verloren haben“, sagte Volkmar Meyer, Trainer des 1. FC Schinkel, nach dem 0:0 im Kellerduell der Fußball-Verbandsliga Ost, das er als Punktgewinn wertete. Frank Knocke hätte mit seinem MTV Dänischenhagen im Topspiel auch gerne etwas mitgenommen, kassierte hingegen mit der 1:5-Schlappe beim TSV Flintbek die höchste Saisonniederlage.

Diesmal verließ der 1. FC Schinkel den Kreis Plön mit wesentlich besserer Laune als vor zwei Wochen nach der Katastrophen-Vorstellung in Dobersdorf. Zwar selbst kein Tor erzielt, aber auch keines eingefangen. „Und das trotz unserer Unterzahl nach der Gelb-Roten Karte gegen Ramazan Kaya, als wir fast in der ganzen zweiten Halbzeit einen Mann weniger auf dem Spielfeld hatten“, lobte Meyer bei seiner Analyse die Moral seines Teams: „Jeder hat für jeden gekämpft.“ Auch dass die Schinkeler ihren Kapitän Dennis Akkus frühzeitig (35.) früh aufgrund einer Verletzung verloren und Moses Ogodogbo eine Riesenchance zur Führung (46.) vergab, steckten sie gut weg. Abstiegskampf statt spielerischer Glanzlichter war auf dem Laboer Stosch angesagt zwischen den Taktikfüchsen Meyer und VfR-Trainer Miki Mladenovic, was der FC-Coach lächelnd kommentierte: „Wer spielerische Highlights erwartet hätte, hätte lieber zu Hause bleiben sollen.“

Anzeige

Klickt euch durch die Fotos zur Verbandsliga-Partie zwischen dem TSV Flintbek und dem MTV Dänischenhagen:

Stephan Wendt (re.) hat es schwer gegen die Flintbeker Doppelbewachung durch Andreas Büssau (li.) und Dariush Sommerfeld (mi.). Zur Galerie
Stephan Wendt (re.) hat es schwer gegen die Flintbeker Doppelbewachung durch Andreas Büssau (li.) und Dariush Sommerfeld (mi.). ©

Zum Lachen war Frank Knocke am verregneten Sonntagnachmittag nicht gerade zumute. Dafür boten die Spieler seines MTV ihm in Flintbek nur schwer verdauliche Kost an. „Sie haben selbst Schuld an dieser Pleite“, stellte er bei seiner Bewertung des Geschehens fest. Das begann mit dem 1:0 seiner Elf (Moritz Schomburg/27.) noch vielversprechend, ehe es zunehmend nur noch in die Richtung des MTV-Gehäuses ging. Was Knocke dabei besonders wurmte: „Es wurden keine Positionen gehalten, der Gegner am und im Strafraum nicht eng genug gedeckt, und als die Rückwärtsbewegungen immer seltener wurden, hat sich meine Mannschaft aufgelöst und aufgegeben“, sah er eine Woche vor dem Gastspiel des Spitzenreiters FC Kilia Kiel in Dänischenhagen großen Gesprächs- und Handlungsbedarf, um ein ähnliches Fiasko wie in Flintbek zu vermeiden.

Mehr Fußball aus der Region

Stimmt ab! Wer macht das Rennen in der Fußball-Verbandsliga Ost?

Die Teams aus der Fußball-Verbandsliga Ost (Saison 2019/20)

VfR Laboe: Hinten: Co-Trainer Maik Eschen, Matthias Monzer, Steven Kühl, Dennis Hegewald, Lasse Saager, Kevin Cerny, Antonio-Marcial Grünwald, Ali Ramez Malekzadah, Physio Caro Krüger. Mitte: Co-Trainer Dominic Kahl, Trainer Mikica Mladenovic, Felix Kock, Fynn Eggers, Eike Meisner, Oliver Blazevic, Christian Hirdes, Sebastian Wendt, Andre Wieland, Betreuer Michael Lobeck, Betreuer Torben Schulz, Betreuer Torsten Rumohr. Vorne: Rene Puls, Michael Kiefer, Patrick Wemmer, Christoph Zander, Rene Reinke, Pascal Puls, Murat Kayabas, Janek Geisbauer Zur Galerie
VfR Laboe: Hinten: Co-Trainer Maik Eschen, Matthias Monzer, Steven Kühl, Dennis Hegewald, Lasse Saager, Kevin Cerny, Antonio-Marcial Grünwald, Ali Ramez Malekzadah, Physio Caro Krüger. Mitte: Co-Trainer Dominic Kahl, Trainer Mikica Mladenovic, Felix Kock, Fynn Eggers, Eike Meisner, Oliver Blazevic, Christian Hirdes, Sebastian Wendt, Andre Wieland, Betreuer Michael Lobeck, Betreuer Torben Schulz, Betreuer Torsten Rumohr. Vorne: Rene Puls, Michael Kiefer, Patrick Wemmer, Christoph Zander, Rene Reinke, Pascal Puls, Murat Kayabas, Janek Geisbauer ©

Mehr anzeigen

[Anzeige] Alle Spiele der Fußball WM live und exklusiv in der Konferenz bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.