01. September 2022 / 18:28 Uhr

Hansa-Hattrick am Deadline Day: Zweitligist Rostock verpflichtet Bundesliga-Trio

Hansa-Hattrick am Deadline Day: Zweitligist Rostock verpflichtet Bundesliga-Trio

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Rick van Drongelen (v.l.), Dong-Gyeong Lee sowie Anderson Lucoqui verstärken Hansa Rostock.
Rick van Drongelen (v.l.), Dong-Gyeong Lee sowie Anderson Lucoqui verstärken Hansa Rostock. © IMAGO/Nordphoto/HJS/Treese (Montage)
Anzeige

Hansa Rostock hat kurz vor Toreschluss drei Sommer-Transfers vermeldet. Am Deadline Day bestätigte der Zweitligist die Verpflichtungen von Rick van Drongelen (Union Berlin), Dong-Gyeong Lee (Schalke 04) sowie Anderson Lucoqui (Mainz 05).

Zweitligist Hansa Rostock hat seinen Kader noch einmal ergänzt. Kurz vor Schluss der Transferperiode verpflichteten die Mecklenburger am Donnerstag ein Bundesliga-Trio: Innenverteidiger Rick van Drongelen kommt von Union Berlin, Mittelfeldspieler Dong-Gyeong Lee von Schalke 04 und Linksverteidiger Anderson Lucoqui von Mainz 05. Alle Spieler kommen auf Leihbasis.

Anzeige

Der einstige HSV-Profi van Drongelen hat seit seinem Wechsel zu Union im Sommer 2021 noch kein Spiel für die Berliner bestritten. Zwischendurch war der 23-Jährige an den belgischen Erstligisten KV Mechelen verliehen worden, wo er zehn Pflichtspiele absolvierte.

Den Südkoreaner Lee hat Schalke von Ulsan Hyundai im Januar ausgeliehen. Nach vier Monaten Pause wegen eines Mittelfußbruchs ist der offensive Mittelfeldspieler noch nicht zum Einsatz gekommen. Lucoqui spielt seit Juli vergangenen Jahres für die Mainzer, hat in 15 Pflichtspielen ein Tor erzielt. Der 25 Jahre alte Angolaner kann auf der linken Seite eine Alternative zu Lukas Scherff sein.

[Anzeige] Alle Spiele der Fußball WM live und exklusiv in der Konferenz bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.