07. Oktober 2020 / 17:58 Uhr

Kaltenkirchen TS holt Ex-Todesfelder Kevin Benner

Kaltenkirchen TS holt Ex-Todesfelder Kevin Benner

Lisa Wittmaier
Lübecker Nachrichten
Kevin Benner, hier noch im Trikot vom SV Todesfelde, spielt zukünftig für die Kaltenkirchener TS.
Kevin Benner, hier noch im Trikot vom SV Todesfelde, spielt zukünftig für die Kaltenkirchener TS. © Agentur 54°
Anzeige

Der 21-Jährige schoss seinerzeit beim Hallenmasterssieg vom SV Todesfelde ein wichtiges Tor.

Der Verbandsligst Kaltenkirchener TS konnte sich mit einem alten Bekannten verstärken. Kevin Benner, der einst schon in der A-Jugend für die Kaltenkirchener in der damaligen Schleswig-Holstein-Ligagespielt hat, kehrt nach zwei Jahren beim SV Todesfelde zurück. Insgesamt kam der 21-Jährige beim Oberligisten auf 20 Einsätze und erzielte ein entscheidendes Tor beim legendären Hallenmasterssieg vom SVT.

Anzeige

„Der zentrale Mittelfeldspieler macht uns noch stärker und ist ein 1a Charakter. Mich freut es, wenn ich Spieler aus meiner Trainerzeit in der KT Jugend wieder begrüßen darf und sie zurückkehren. Es macht mich sogar stolz und bestätigt unsere Arbeit“ so Trainer Rene Sixt.

Anzeige: Erlebe den DFB-Pokal mit WOW und fiebere live mit!