28. Juni 2021 / 10:41 Uhr

LOTTO-Pokal-Partien 21/22 wurden ausgelost

LOTTO-Pokal-Partien 21/22 wurden ausgelost

Jan Claas Harder
Kieler Nachrichten
Hatten allen Grund zum Jubeln nach dem 2:1-Erfolg gegen den 1. FC Phönix Lübeck: Die Akteure des SC Weiche Flensburg 08.
Hatten allen Grund zum Jubeln nach dem 2:1-Erfolg gegen den 1. FC Phönix Lübeck: Die Akteure des SC Weiche Flensburg 08. © Patrick Nawe/hfr
Anzeige

Im Rahmen des Endspiels im SHFV-LOTTO-Pokal der Herren wurden gestern in Malente bereits die Begegnungen der ersten und zweiten Runde der kommenden Saison 21/22 ausgelost.

Teilnahmeberechtigt sind schleswig-holsteinische Teams, die in der Saison 20/21 in der 3. Liga oder der Regionalliga gespielt haben, sofern es erste Mannschaften sind, sowie die Sieger der Kreispokalwettbewerbe. Letztere müssen in den meisten Kreisfußballverbänden noch ermittelt werden. Der KFV Westküste darf als Kreis mit den meisten gemeldeten Herrenmannschaften zwei Teilnehmer melden.

Anzeige

Die Auslosung ergab folgende Partien:

Achtelfinale:
Spiel 1: KFV Segeberg - VfB Lübeck
Spiel 2: KFV Stormarn - Heider SV
Spiel 3: KFV Herzogtum Lauenburg - SC Weiche Flensburg 08
Spiel 4: KFV Kiel - 1. FC Phönix Lübeck
Spiel 5: KFV Holstein - KFV Schleswig-Flensburg
Spiel 6: KFV Lübeck - KFV Rendsburg-Eckernförde
Spiel 7: TSV Lägerdorf (KFV Westküste) - KFV Nordfriesland
Spiel 8: KFV Ostholstein - FC Reher/Puls (KFV Westküste)

Anzeige

Viertelfinale:
Sieger Spiel 6 - Sieger Spiel 2
Sieger Spiel 5 - Sieger Spiel 4
Sieger Spiel 7 - Sieger Spiel 1
Sieger Spiel 3 - Sieger Spiel 8

Das Heimrecht erhält der jeweils unterklassige Verein.