14. November 2022 / 10:31 Uhr

Marc-André ter Stegen erkrankt: Nationaltorwart reist am Montag nicht mit DFB-Team in den Oman

Marc-André ter Stegen erkrankt: Nationaltorwart reist am Montag nicht mit DFB-Team in den Oman

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Marc-André ter Stegen ist krank und fällt vorerst aus.
Marc-André ter Stegen ist krank und fällt vorerst aus. © IMAGO/Laci Perenyi
Anzeige

Marc-André ter Stegen fliegt nicht zusammen mit der deutschen Nationalmannschaft in den Oman. Wie der DFB am Montagmorgen bekanntgab, kann der Keeper des FC Barcelona die Reise aus gesundheitlichen Gründen nicht antreten.

Für Marc-André ter Stegen geht es am Montag nicht mit seinen deutschen Nationalmannschaftskollegen zum Kurz-Trainingslager vor der WM in den Oman. Den Torwart des FC Barcelona plagt ein Magen-Darm-Infekt. Das gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Montag bekannt. "Er bleibt vorerst in Frankfurt und wird nach seiner Genesung schnellstmöglich nachreisen", heißt es vom Verband.

Anzeige

Vor einer Woche stand ter Stegen beim 2:1-Sieg seines spanischen Klubs noch in der Startelf. Anschließend reiste der ehemalige Gladbach-Keeper nach Deutschland, wo er nun erst einmal fit werden muss. Der 30-Jährige ist hinter Manuel Neuer und vor Kevin Trapp die deutsche Nummer zwei. Das hatte Bundestrainer Hansi Flick im Herbst noch einmal betont. Vor allem mit Blick auf Neuers Schulterverletzung, die den Bayern-Torwart einige Wochen außer Gefecht gesetzt hatte, dachte der 57-Jährige zunächst darüber nach, vier statt drei Keepern zu nominieren – doch darauf verzichtete er. Theoretisch sind bis 24 Stunden vor dem ersten WM-Spiel noch Nachmeldungen von Spielern möglich.

Um 13.30 Uhr hebt die deutsche Nationalmannschaft am Montag vom Frankfurter Flughafen aus in den Oman ab. Bundestrainer Hansi Flick schwörte am Morgen seinen Kader um Kapitän Neuer im Teamhotel direkt am Airport noch einmal auf das große Ziel ein. In Katar soll im Endspiel am 18. Dezember zum fünften Mal der WM-Titel geholt werden.

Anzeige: Erlebe den DFB-Pokal mit WOW und fiebere live mit!