02. August 2022 / 11:45 Uhr

Offiziell: VfB Stuttgart verpflichtet Angreifer Luca Pfeiffer – Vertrag bis 2026

Offiziell: VfB Stuttgart verpflichtet Angreifer Luca Pfeiffer – Vertrag bis 2026

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Wechselt zum VfB Stuttgart: Stürmer Luca Pfeiffer.
Wechselt zum VfB Stuttgart: Stürmer Luca Pfeiffer. © IMAGO/Gonzales Photo (Montage)
Anzeige

Luca Pfeiffer trägt ab sofort das Trikot des VfB Stuttgart. Der Bundesligist präsentiert den Neuzugang vom FC Midtjylland am Dienstagmorgen. Der Angreifer unterschreibt bis zum 30. Juni 2026.

Bundesligist VfB Stuttgart bestätigt die Verpflichtung von Angreifer Luca Pfeiffer. Der 25-Jährige wechselt vom dänischen Klub FC Midtjylland zu den Schwaben. Wie der VfB am Dienstagmorgen bekanntgab, erhält Pfeiffer einen Vertrag bis Sommer 2026 - und wird die Rückennummer 20 tragen.

Anzeige

"Luca war in der vergangenen Saison einer der erfolgreichsten Torschützen der 2. Bundesliga. Mit seiner Torgefahr, seiner Athletik aber auch mit der Erfahrung, die er bei seinen bisherigen Karrierestationen im In- und Ausland gesammelt hat, passt er hervorragend in unseren Kader. Wir freuen uns, dass wir diesen Transfer realisieren konnten und begrüßen Luca herzlich beim VfB", wird VfB-Sportdirektor Sven Mislintat in einer offiziellen Mitteilung zitiert.

Pfeiffer war vergangene Saison vom FC Midtjylland an den SV Darmstadt 98 ausgeliehen. Für den Zweitligisten erzielte der 25-Jährige 17 Tore in 32 Liga-Spielen. Sein Vertrag in Midtjylland lief noch bis 2024. Die Ablösesumme soll laut übereinstimmenden Medienberichten bei etwas weniger als drei Millionen Euro liegen.

"Ich freue mich riesig, wieder in der Heimat zu sein. Der VfB Stuttgart hat in der Region eine große Bedeutung. Schon als Kind hat mich der VfB mit seinem Stadion und seinen Fans fasziniert. Deshalb bin ich sehr glücklich, dass es mit dem Transfer geklappt hat und ich im Trikot mit dem Brustring spielen darf", sagte Pfeiffer: "Ich freue mich auf die Herausforderung, in der Bundesliga zu spielen. Mein Ziel ist es, mit meinen Teamkollegen zusammen, den größtmöglichen Erfolg mit dem VfB Stuttgart zu haben. Beim Saisonfinale gegen Köln hat man die beeindruckende Atmosphäre und die Power der VfB-Fans in der Mercedes-Benz Arena gespürt. Ich kann es kaum erwarten, bis es endlich losgeht."

Anzeige

[Anzeige] Alle Spiele der Fußball WM live und exklusiv bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.