06. Juli 2022 / 14:15 Uhr

Perfekt: Konstantinos Stafylidis wechselt nach Leihe endgültig von der TSG Hoffenheim zum VfL Bochum

Perfekt: Konstantinos Stafylidis wechselt nach Leihe endgültig von der TSG Hoffenheim zum VfL Bochum

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Konstantinos Stafylidis hat beim VfL Bochum einen Vertrag bis Saisonende unterschrieben.
Konstantinos Stafylidis hat beim VfL Bochum einen Vertrag bis Saisonende unterschrieben. © Getty Images
Anzeige

Der VfL Bochum hat Konstantinos Stafylidis verpflichtet. Nachdem der Außenverteidiger in der vergangenen Saison von der TSG Hoffenheim ausgeliehen war, nahm der Revierklub den Griechen nun fest bis 2023 unter Vertrag.

Nach seiner einjährigen Leihe von der TSG Hoffenheim zum VfL Bochum wechselt Abwehrspieler Konstantinos Stafylidis fest zum Revierklub. Dies gaben beide Vereine am Mittwoch bekannt. Der 28 Jahre alte Außenverteidiger erhält beim VfL einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023. Über die Höhe der Ablöse für den 32-maligen griechischen Nationalspieler gab es keine Angaben.

Anzeige

"Mit Konstantinos Stafylidis haben wir eine Wunschlösung verpflichten können", sagte Bochums Sport-Geschäftsführer Sebastian Schindzielorz: "Von seiner Flexibilität konnten sich alle überzeugen, er kann auf den Außenbahnen ebenso wie im Zentrum eingesetzt werden. Stafy fühlt sich beim VfL wohl, er wird uns mit seiner Erfahrung, seinem positiven Spirit und seiner Mentalität dabei helfen, erneut das Klassenziel zu erreichen."

Stafylidis, der in der vergangenen Saison 26 Pflichtspiele für den VfL bestritten hatte, fügte hinzu: "Ich freue mich, wieder hier zu sein, die Nummer 16 ist zurück. Das vergangene Jahr war eines der außergewöhnlichsten in meiner Karriere. Der VfL ist ein toller Verein, die Fans sind fantastisch, die Stimmung im Vonovia Ruhrstadion phänomenal. Gemeinsam werden wir alles daransetzen, auch in dieser Saison wieder für viele emotionale Momente zu sorgen, um am Ende die Klasse zu halten."

[Anzeige] Kein Bundesliga-Spiel verpassen: Checke hier die aktuellen Streaming-Angebote von WOW/Sky und DAZN.