18. Januar 2020 / 11:37 Uhr

FC Schalke 04 verlängert mit Verteidiger Bastian Oczipka: "Eckpfeiler unserer Mannschaft"

FC Schalke 04 verlängert mit Verteidiger Bastian Oczipka: "Eckpfeiler unserer Mannschaft"

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Bastian Oczipka hat sich langfristig an Schalke 04 gebunden
Bastian Oczipka hat sich langfristig an Schalke 04 gebunden © Getty Images
Anzeige

Der FC Schalke 04 hat mit Verteidiger Bastian Oczipka verlängert. Das gaben die Königsblauen am Samstag einen Tag nach dem Sieg gegen Gladbach zum Rückrundenauftakt in der Bundesliga bekannt. Oczipka gehört zum Stammpersonal von Trainer David Wagner.

Der FC Schalke 04 hat den Vertrag mit Linksverteidiger Bastian Oczipka um drei Jahre bis zum Sommer 2023 verlängert und damit verhindert, dass Oczipka den Verein im Sommer ablösefrei verlassen könnte. Das teilten die Schalker am Samstag mit. Der 31-Jährige war 2017 von Eintracht Frankfurt nach Gelsenkirchen gekommen und verpasste in dieser Saison bislang keine einzige Pflichtspiel-Minute.

Anzeige
Mehr vom SPORTBUZZER

Trainer Wagner lobt Oczipka: "Etablierter Bundesliga-Linkverteidiger, von denen es nicht viele gibt"

"Basti ist einer der Eckpfeiler unserer Mannschaft, der in der Hinrunde als absolut verlässliche Größe auf der linken Außenbahn einen wichtigen Beitrag dazu geleistet, das Team zu stabilisieren. Das hat er nahtlos fortgesetzt, als er in drei Partien als Innenverteidiger gespielt hat", lobte Schalkes Sportdirektor Jochen Schneider den Routinier in einer Mitteilung auf der Vereinswebsite. Trainer David Wagner pflichtete ihm bei: "Basti hat in dieser Saison konstant gutes bis sehr gutes Niveau angeboten. Er ist nicht nur ein etablierter Bundesliga-Linksverteidiger, von denen es nicht viele gibt, sondern ebenso ein feiner Mensch. Deshalb freue ich mich sehr, dass er Teil unserer Gruppe bleibt."

50 ehemalige Spieler des FC Schalke 04 und was aus ihnen wurde

Einst waren sie für den FC Schalke 04 aktiv. Aber was machen Raúl, Christoph Metzelder, Ivan Rakitic und Emile Mpenza heute? Der <b>SPORT</b>BUZZER hat sich auf Spurensuche begeben. Zur Galerie
Einst waren sie für den FC Schalke 04 aktiv. Aber was machen Raúl, Christoph Metzelder, Ivan Rakitic und Emile Mpenza heute? Der SPORTBUZZER hat sich auf Spurensuche begeben. ©

"Wir haben eine tolle Mannschaft, die mit ihrer Entwicklung noch nicht am Ende ist", sagte Oczipka, dessen bisheriger Vertrag am Saisonende ausgelaufen wäre. Nach dem 2:0 am Freitagabend zum Rückrunden-Auftakt gegen Borussia Mönchengladbach sind die Schalker im Rennen um die Champions-League-Qualifikation am Ende der Saison.