18. März 2019 / 16:04 Uhr

Spitzenreiter Wiker SV schlägt den zweiten Inter Türkspor Kiel-II deutlich

Spitzenreiter Wiker SV schlägt den zweiten Inter Türkspor Kiel-II deutlich

Dieter Behrens
Kieler Nachrichten
Thorsten Kreimer vom Wiker SV netzte gegen Inter Türkspor Kiel erneut drei Mal! 
Thorsten Kreimer vom Wiker SV netzte gegen Inter Türkspor Kiel erneut drei Mal!  © Gusner, Reinhard
Anzeige

Kreisliga Mitte-Ost: Wiker SV zeigt, warum sie da oben stehen - MTV Dänischenhagen in Abstiegsgefahr 

In der Fußball-Kreisliga Mitte-Ost wurde am Wochenende nur magere Fußballkost geboten. Insgesamt fünf von den acht Begegnungen fielen wegen der schlechten Platzverhältnisse aus. Gespielt wurde lediglich auf den Kunstrasenplätzen bei Inter Türkspor Kiel, dem TSV Klausdorf und TSV Altenholz.

Anzeige

In einem absoluten Gipfeltreffen hatte der Zweitplatzierte Inter Türkspor II den Spitzenreiter Wiker SV zu Gast und musste eine empfindliche 2:7-Heimschlappe hinnehmen. Bis zur Pause konnten die Platzherren mit einem 2:2-Remis spielerisch noch gut mithalten, Nach dem Wiederanpfiff brachen dann aber alle Dämme, sodass man noch fünf weitere Gegentreffer kassierte.

Durch diesen hohen Erfolg konnte das Wiker Team den ärgsten Verfolger noch weiter auf Distanz halten und baute die Tabellenführung auf nunmehr sechs Punkte Vorsprung aus. Zum hohen Sieg steuerte WSV-Torjäger Thorsten Kreimer drei Treffer bei und baute seine kapitale Führung in der Torschützenliste auf jetzt insgesamt 24 Torerfolge aus. Rabg zwei belegt Kevin Hopp vom VfB Kiel mit 17 Treffer.

Mehr News aus der Region

In den weiteren Partien bezwang der Tabellendritte TSV Altenholz II die zweite Vertretung vom MTV Dänischenhagen mit 3:2 Toren. Damit befinden sich die „Turner“ weiter in akuter Abstiegsgefahr. Eine bittere 0:1-Heimschlappe kassierte der TSV Klausdorf gegen den SV Felm.

Inter Türkspor Kiel II – Wiker SV 2:7

Tore: 1:0 Aydemir (1.), 1:1 Palmieri (23.), 1:2 Kreimer (25.), 2:2 Karakya (31.), 2:3, 2:4 Otto (55./61.), 2:5 Lubnau (75.), 2:6, 2:7 Kreimer (81./83.).


TSV Altenholz II – MTV Dänischenhagen II 3:2

Tore: 0:1 Schweder (45.+2), 1:1 Lorenz (53.FE), 2:1 Iser (67.), 3:1 Lorenz (84.FE), 3:2 Bargmann (90.+3).

Das sind die besten Torjäger in Schleswig-Holstein (Oberliga, Landesliga und Verbandsliga). Stand: 27. Mai 2019.

39 Tore Zur Galerie
39 Tore ©

TSV Klausdorf II – SV Felm 0:1

Tor: 0:1 Listner (17.).