09. März 2020 / 14:41 Uhr

Wegen Coronavirus: Zehn Spiele im Kreis Prignitz/Ruppin abgesagt

Wegen Coronavirus: Zehn Spiele im Kreis Prignitz/Ruppin abgesagt

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Genrebild.
Spielabsagen im Fußballkreis Prignitz/Ruppin. © SPORTBUZZER
Anzeige

Kreis Prignitz/Ruppin: Der Landkreis Ostprignitz-Ruppin hat eine Quarantäne für den Bereich Neustadt  (Dosse) verhängt. Dies wirkt sich auch auf den Brandenburger Fußball aus.

Das Gesundheitsamt des Landkreises Ostprignitz-Ruppin hat sich erst am Sonntag mit dem Staatlichen Schulamt und dem Amt Neustadt (Dosse) auf Schulschließungen und häusliche Quarantäne in Neustadt (Dosse) verständigt, nachdem 19 Personen Kontakt mit einer auf COVID-19 positiv getesteten Reiterin aus Berlin hatten.

Anzeige

Am Montag informierte dann Mike Schläger, Vorsitzender des Fußballkreises Prignitz/Ruppin, über Folgen für den Kreis- und Landesfußball. Von einer Spielabsage betroffen ist unter anderem eine Partie in der Frauen-Landesliga sowie eine Kreisoberliga-Paarung bei den Herren. Alle abgesagten Spiele im Überblick:

Samstag, 14.03.

  • F-Junioren-Kreispokal: SV Union Neuruppin – SG Sieversdorf
  • E-Junioren-Kreisliga: Schwarz-Rot-Neustadt II – FK Hansa Wittstock II
  • E-Junioren Landespokal: Schwarz-Rot Neustadt – Germania Schöneiche
  • C-Junioren-Kreisliga: Schwarz-Rot Neustadt – TSV Wustrau
  • B-Juniorinnen-Landesliga: 1. FFC Turbine Potsdsam B2 – SG Sieversdorf
  • Herren-Kreisliga Ost: SV Dreetz – SpVgg Gühlen-Glienicke/Rägelin
Aktuelles aus der Region

Sonntag, 15.03.

  • D-Juniorinnen-Landesliga: SG Sieversdorf – BSC Preußen 07
  • D-Junioren-Kreisliga: Meyenburger SV – Schwarz-Rot Neustadt
  • Frauen-Landesliga: SG Sieversdorf – FC Stahl Brandenburg
  • Herren-Kreisoberliga: SV Eiche 05 Weisen – SG Sieversdorf