05. August 2020 / 18:49 Uhr

Wir suchen das Brandenburger "Bild der Woche" (KW 32)

Wir suchen das Brandenburger "Bild der Woche" (KW 32)

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Wir suchen das Brandenburger Bild der Woche (KW 32).
Wir suchen das Brandenburger "Bild der Woche" (KW 32). © Kevin Päplow, Michael Hundt, Christoph Brandhorst, Marius Böttcher/SPORTBUZZER-Montage
Anzeige

Der SPORTBUZZER Brandenburg hat wieder vier Szenen von der vergangenen Fußballwoche zusammengestellt – votet für euren Favoriten!

Anzeige

Da es auf dem Fußballplatz (endlich) weitergeht, können auch wir mit der Kamera auf Bilderfang gehen. Deshalb suchen wir ab sofort wieder das Bild der Woche. Die Abstimmung läuft bis zum Freitag um 12 Uhr und wird am Wochenende via Facebook aufgelöst. Durch alle Bilder der Woche der Saison 2019/20 könnt ihr euch hier nochmal durchklicken.

Anzeige
Stefan Böhm
Zukunft. © Kevin Päplow

1. Die 1:7-Niederlage gegen Deutsch Wusterhausen konnten die Fußballer aus Märkisch Buchholz locker verschmerzen. Denn ihr Spieler Stefan Böhm inszenierte erst einen Platzverweis, ging direkt im Anschluss zu seiner geschockten Lebensgefährtin Monique Perl und machte seiner großen Liebe einen Heiratsantrag. Beide Mannschaften und die über 100 Zuschauer waren in den Plan eingeweiht. "Ich bin froh, dass sie ja gesagt hat. Nach sieben Jahren wollte ich dann mal die Iniative ergreifen. Man hatte ich die Hosen voll. Es ist schön, so einen Antrag in diesem Rahmen gemacht zu haben. Schöner kann ich es mir nicht vorstellen", erklärt der glückliche Angreifer. Foto: Kevin Päplow

Groß war der Jubel bei Blau-Gelb Falkensee, nachdem ihr Keeper Robin Schwager (r.) den entscheidenden Elfmeter des Golmers Alexander Stach abgewehrt hatte.
Extase. © Michael Hundt

2. Groß war der Jubel bei Blau-Gelb Falkensee, nachdem ihr Keeper Robin Schwager den entscheidenden Elfmeter des Golmers Alexander Stach im Kreispokal-Halbfinale abgewehrt hatte. Nach recht ausgeglichenen 120 Minuten, in denen es 1:1-Unentschieden stand, setzte sich der Aufsteiger in die Landesklasse vor 160 Zuschauern in der Entscheidung vom "Punkt" dann souverän mit 3:1 durch. Im Finale geht es am Sonntag dann gegen den Stadtrivalen Eintracht Falkensee. Foto: Michael Hundt



IMG_4177
Bollwerk. © Christoph Brandhorst

3. Welches Team führt hier eigentlich den Freistoß aus? Dieses kuriose Foto ist im Testspiel vom 1. FFC Turbine Potsdam bei der SG Saarmund. Am Ende siegte der Kreisoberligist mit 9:2. Vielleicht auch, weil die SGM in den richtigen Momenten überraschte. So wie hier – denn die Männer in blau waren im Angriff. Ob der Ball ins Tor ging, ist jedoch nicht bekannt. Foto: Christoph Brandhorst

IMG_1625
Abschied. ©

4. In der vergangenen Woche verabschiedete sich Daniel Fraufarth gemeinsam mit Marcel Weckwerth von der Fußballbühne. Die letzte Dekade – Fraufarth war sogar 25 Jahre im Verein – kickten beide beim MSV 1919 Neuruppin, nun trat man zum Abschluss gegeneinander an. Das Duell zwischen „Fraufi & Friends“ und „Butchi & Friends“ endete 5:5. Sowohl Keeper Fraufarth als auch Angreifer Weckwerth konnten jeweils ein Tor schießen und sind sich einig, dass sie sich einen besseren Partner zum Abschied nicht hätten wünschen können. Foto: Marius Böttcher

Hier abstimmen: Wählt euer "Bild der Woche"

Hier abstimmen: Wählt euer "Bild der Woche"

Tipp: Die komplette SPORTBUZZER-Berichterstattung zur EM 2021 findest Du auch in der superschnellen EM-App von Toralarm. Und folge gerne @sportbuzzer auf Instagram!